DPSG Diözesanverband Osnabrück

Über Uns

Unsere Diözese

Mitten in Osnabrück, leicht versteckt aber in unmittelbarer Nähe vom Dom findet man das Herz unseres Diözesanverbandes. Genau dort, in unserem Diözesanbüro, laufen alle Fäden zusammen, um all den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mehr als nur ein Abenteuer zu bieten. Als ein Teil des größten katholischen Pfadfinderverbands in Deutschland existiert der Diözesanverband Osnabrück seit 1946. Mit großem Vorbild voran, Lord Robert Baden Powell folgend, lernen die Großen und Kleinen aufrichtig voneinander und engagiert ihr Leben und Umfeld zu gestalten.

Mitgestalten

In kleinen Gruppen gelingt einem häufig viel mehr als wenn man sich allein auf den Weg macht. In wöchentlichen Gruppenstunden treffen sich die Pfadfinderinnen und Pfadfinder und gestalten sinnvoll ihre Freizeit. So engagieren sich im Bistum Osnabrück ca. 1200 Pfadfindern, in 14 verschiedenen Stämmen. Von Emden bis nach Oesede erstreckt sich unsere schöne Diözese.

Doch wer den Diözesanverband richtig kennen lernen möchte, der besucht die Seele, den Diözesanzeltplatz in Lünne. Seit fast 50 Jahren bewirtschaften wir dort einen Zeltplatz und ein Bildungs- und Selbstverpflegerhaus. Dazu aber mehr Infos unter Lünne.

Gut Pfad!